Lauftreff-Zeiten

Treffpunkt ist der Obere Stadtplatz in Hall.

Vom Beginn bis zum Ende der Sommerzeit: jeden Dienstag um 19 Uhr

Nach dem Ende der Sommerzeit wird frei trainiert.

ASVÖ-Ehrungen beim Lauftreff Hall in Tirol

18.10.2021

Bei der Generalversammlung des Lauftreffs Hall gab es gleich drei „Engagiert wie DU“- Überraschungsaktionen und wurden durch unseren ASVÖ Tirol-Präsidenten Hubert Piegger durchgeführt.

Heute beginnen wir mit Vereinsheldin Ingrid Herzner.

Ingrid ist seit Beginn des Lauftreffs vor 14 Jahren dabei. Beim 1. Halbmarathon Hall-Wattens hat sie noch als teilnehmende Läuferin eine starke Leistung gezeigt (unter 2 Stunden). Danach hat sie sich entschieden, nicht mehr aktiv, sondern als Helferin dabei zu sein.

Für den Lauftreff Hall wurde sie als Lauftreff-Bar-Chefin durch ihre fleißige Art unverzichtbar. Darüber hinaus schafft sie es, die Teilnehmer und Vereinsmitglieder immer wieder zu motivieren und ist damit für den Verein von unschätzbarem Wert.

Ganz besonders lassen sich ihre Leistungen beim Halbmarathon 2018 und 2019 hervorheben: Tagelang hat sie Vorbereitungen getroffen (Material Einkauf, Geräte holen, zurückgeben) und war am Veranstaltungstag 19 Stunden (!) in Aktion. Durch ihren Einsatz konnte der Gewinn der Lauftreff-Bar zum Wohle aller Mitglieder des Vereins deutlich gesteigert werden.

Seit 2012 ist Ingrid auch im Vorstand als Kassier-Stellvertreterin aktiv und bei jeder Sitzung und Veranstaltung mit Rat und Tat dabei.

Ingrid ist für den Lauftreff Hall und auch für den ASVÖ Tirol durch ihre Verlässlichkeit, ihren Arbeitswillen und auch Effizienz eine wahre Vereinsheldin.

Die erfolgreiche „Engagiert wie DU“-Überraschungsaktion führte ASVÖ Tirol-Präsident Hubert Piegger durch und drückte Ingrid damit den Dank ihres Vereins, aber auch des ASVÖ Tirol aus.

Die zweite Ehrung ging an Obmann-Stv. Gerhard Rampl.

Seit 2007 ist Gerhard Rampl beim Lauftreff Hall und hat wesentlichen Einfluss bei der Streckenabsicherung des Halbmarathons Hall Wattens. Bei der Vereinsgründung des Lauftreffs im Jahr 2012 hat sich Gerhard für den Fortbestand des Halbmarathons ausgesprochen.

Er ist durch seine Verlässlichkeit als Mitorganisator für den Verein unverzichtbar geworden. Wenn es um Vereinsangelegenheiten geht, wird man von ihm beinahe nie eine Absage bekommen.

Doch nicht nur organisatorisch weiß Gerhard zu glänzen, er ist auch ein exzellenter Bergläufer, der auch bei internationalen Crossläufen gute Platzierungen erringen konnte, wie beispielsweise in Davos in der Schweiz. Beim Stubai-Ultratrail konnte er sogar einen Stockerlplatz ergattern. Gerne gibt er seine Erfahrung an ungeübte Laufsportler weiter, so profitieren nicht nur Läufer des Lauftreffs Hall, sondern auch Vereinsfremde von Gerhards Wissen.

Beim Petrus Canisius Lauf in diesem Jahr hat er wieder als Strecken-Chef mit der Polizei, FFWren und Ordnern für die Sicherheit der Läufer von Hall nach Innsbruck gesorgt.

Im Verein ist wird Gerhard sehr wegen seiner ehrlichen, aufrichtigen Art und seiner Hilfsbereitschaft geschätzt. Man ist froh, einen solchen Vereinshelden in seinen Reihen zu haben und gratuliert ihm ganz herzlich zu der Ehrung.

Überrascht wurde auch Gerhard Flatscher.

Gerhard Flatscher ist seit 2007 beim Lauftreff Hall. Er kam zum 1. Halbmarathon Hall-Wattens als Internet-Fachmann und Fotograf. Er unterstützte den Verein bei den monatelangen Vorbereitungen den Veranstaltungen, bei denen er sich sogar als „Action-Fotograf“ auszeichnete, indem er sich verkehrt herum auf ein Motorrad setzte, um die besten Fotos von den Athleten auf der Strecke und der Veranstaltung einzufangen.

Gerhard ist ein mit viel Herzblut engagierter Funktionär beim Lauftreff, er motiviert und unterstützt den Verein aber nicht nur bei den Veranstaltungen mit seinem Humor, seiner tollkühnen Art und seiner guten Laune, sondern investiert seine Zeit vor und nach den Events in die Bearbeitung der Fotos, die Befüllung und Aktualisierung der Homepage und regelmäßige Posts auf Facebook, um den Lauftreff für andere sichtbar zu machen.

Seit der Gründung des Vereins Lauftreff Hall ist Gerhard als Schriftführer tätig und erfüllt dieses Amt mit Verlässlichkeit und seiner gewohnt lockeren Art. Gerhard ist ein beliebter Freund des Lauftreffs geworden und als Mitorganisator, Fotograf und Schriftführer ein unverzichtbarer Funktionär im Vorstand.

Für seinen stetigen Einsatz spricht der gesamte Lauftreff Hall und auch der ASVÖ Tirol Gerhard Flatscher einen großen Dank aus und gratuliert herzlich zu dieser Ehrung.

Kontakt

LAUFTREFF HALL
Heinz Lutz
Im Tal 1a
6067 Absam

0676 32 59 771

E-Mail schreiben

Sponsoren

Ein ganz großes Dankeschön an unsere Sponsoren:

ASVÖ Tirol
Netgraf
Sport Erler Wattens
Holly
Strasser
www.craft-sports.de
Erler Wattens
Tom Tailor
Raiffeisen Hall in Tirol
Tourismusverband Region Hall-Wattens
Bravotex

Social Media

Kontakt

LAUFTREFF HALL
Heinz Lutz
Im Tal 1a
6067 Absam

0676 32 59 771

E-Mail schreiben

webdesign by Gerhard Flatscher, 2016